Inhaltlich Verantwortlicher für die Internetpräsenz von https://www.kunstimtorhaus.de gemäß §5 Telemediengesetz (TMG):§:
Projekthof Karnitz e.V., Vereinsregister des Amtes Neubrandenburg: VR 1405
Projektverantwortliche ist Adrienne Györgyi, An der Kirche 1, 17179 Altkalen


Kontaktinformationen:
gyorgyi@projekthof-karnitz.de
Mobil +49 (0)1578 6241982, Festnetz +49 (0)39973 759827


Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Diplom-Designerin, Fachrichtung Verpackungs-Design, Diplom der Ungarischen Hochschule für Angewandte Künste, Budapest


Umsatzsteueridentifikationsnummer:
DE299590911


Hinweis auf Urheberrecht und -schaft:
Konzept, Design, Umsetzung dieser Internetpräsenz von Adrienne Györgyi. Das gilt auch für die unter https://www.kunstimtorhaus.de veröffentlichten Inhalte (Text und Bild). Das Urheberrecht aller Inhalte in Form von Text und Bild liegt bei deren Autorin, Adrienne Györgyi. Alle Rechte vorbehalten.


Haftungsausschluss:
Mit Nachdruck weist der Projekthof Karnitz darauf hin, dass er trotz sorgfältiger Kontrolle bis ins Detail keine Gewähr für die Richtigkeit des Inhaltes von https://www.kunstimtorhaus.de übernimmt. Er haftet nicht für Schäden, die aus der Nutzung der Inhalte bzw. des Internetauftrittes als Ganzem folgen. Ebenfalls wird keine Verantwortung für die Inhalte von externen Internetseiten übernommen, die auf https://www.kunstimtorhaus.de verweisen. Für den Inhalt der verlinkenden Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Ethischer Hinweis:
Diese Internetpräsenz ist vom Projekthof Karnitz durch Adrienne Györgyi mit gutem Gewissen in guter Absicht erstellt. Sehen Sie eines Ihrer Rechte verletzt, teilen Sie das Adrienne Györgyi einfach mit, es wird dann zügig Abhilfe geschaffen.
Alle Inhalte dieses Angebots sind urheberrechtlich geschützt. Die Übernahme, Vervielfältigung und Verbreitung der Inhalte oder von Teilen davon bedarf der schriftlichen Zustimmung durch den Projekthof Karnitz e.V.


Das Projekt wird gefördert vom
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.
Weiterer Förderer ist die Norddeutsche Stiftung Umwelt und Entwicklung.
Laufzeit des Vorhabens: 01.09.2019 – 31.12.2021.


Logo des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit


Logo der Norddeutschen Stiftung Umwelt und Entwicklung.


Logo von Bingo, der Umweltlotterie.